Blog

Blog
Kolping-Bildungswerk Schwandorf

Kolping-Bildungswerk Schwandorf

Berufsorientierung, Mittelschule

Berufsorientierung beim Kolping-Bildungswerk Schwandorf

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7M und 7R absolvierten in der Woche vom 16. bis 20. April eine, von der Arbeitsagentur mitfinanzierte, berufsorientierende Maßnahme beim Kolping-Bildungswerk Schwandorf.

Damit der schulische Unterricht in den Fächern AWT, Technik, Soziales und Wirtschaft mit dem Zweck der Berufsorientierung noch mehr praktischen Bezug erhält, tauchten die Schülerinnen und Schüler in jeweils drei unterschiedliche Berufsfelder ein.

Von A wie Auto bis Z wie Zwiebelschneiden war alles dabei!

Weiterlesen

Anmeldung für die Offene Ganztagsschule (OGTS)

Allgemeines

An der Mittelschule Bruck im Schuljahr 2018/19

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

auch im kommenden Schuljahr 2018/19 gibt es an unserer Schule das Angebot der Offenen Ganztagsschule, das im vergangenen Schuljahr sehr erfolgreich gestartet ist. Die Offene Ganztagsschule ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Jahrgangsstufe. Dieses bietet im Anschluss an den Vormittagsunterricht von Montag bis Donnerstag jeweils bis 16.00 Uhr verlässliche Betreuungs- und Bildungsangebote für diejenigen Schülerinnen und Schüler an, die von ihren Erziehungsberechtigten hierfür angemeldet werden. Diese Angebote sind für die Erziehungsberechtigten grundsätzlich kostenfrei. Es fallen im Regelfall lediglich Kosten für das warme Mittagessen an der Schule an.

Weiterlesen

Dem Element Wasser auf der Spur

Dem Element Wasser auf der Spur

Projekte und Aktionen

Schüler/innen der 3. und 4. Klassen beim Tag des Wassers in Neusath-Perschen

Am 23. April machten die Schüler/innen der Kombiklassen 3/4 zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Schmiedel, Frau Hanisch und Frau Kayl einen Ausflug in das Freilandmuseum Neusath-Perschen, wo alljährlich in Zusammenarbeit mit den Wasserwirtschaftsämtern Weiden und Regensburg sowie dem Landratsamt Schwandorf die Weltwasserwoche organisiert wird. 

Weiterlesen

Welttag des Buches

Welttag des Buches

Projekte und Aktionen

Schüler besuchen Marktbücherei

Jedes Jahr am 23. April feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Inspiriert von dem katalanischen Brauch, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken, geben die Stiftung Lesen und der cbj-Verlag zu diesem Anlass jährlich einen neuen Titel der Buch-Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“ heraus. Die Bücher werden eigens zu diesem Zweck von bekannten Kinderbuchautoren geschrieben und richten sich inhaltlich an der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen der 4. und 5. Klassen aus, um diesen Spaß am Lesen zu vermitteln.

Weiterlesen

Kenn dein Limit!

Kenn dein Limit!

Projekte und Aktionen

Drogen- und Suchtpräventionstag an der Mittelschule Bruck

Am 11. April 2018 leistete die Mittelschule Bruck in Kooperation mit der Polizei sowie der Bamberger Theatergruppe Chapeau Claque ihren Beitrag zur gesamtgesellschaftlichen Aufgabe, Jugendliche über Drogenkonsum und seine Folgen aufzuklären. Zwei Veranstaltungen – das interaktive Theaterstück „Limit“, eine Produktion zum Thema Alkoholmissbrauch, sowie die polizeiliche Aufklärung durch PHK Tina Schmidt von der PI Burglengenfeld – fanden dabei im Wechsel für die Klassen 7, 7M, 8, 9 und 9M statt. Finanziell unterstützt wurde das Projekt durch die Sieglinde Nothacker Stiftung Regensburg.

Weiterlesen