Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Auf der Homepage
Auf der Homepage
Der Grund- und Mittelschule Bruck
Der Grund- und Mittelschule Bruck
+++ INFORMATION „Termine erste Schulwoche sind unter Allgemeine Termine und aktuelle Materiallisten „GS“ für 2019/20 unter Downloads Eltern verfügbar!“ +++

SCHULE IN BEWEGUNG

Leitbild
Bildung ist für uns ein lebensbegleitender, nachhaltiger Entwicklungsprozess, bei dem die lebenspraktischen, personalen, sozialen, kulturellen und geistigen Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler erweitert werden.
Grundschule
Termine, Einschulung/Übertritt
Mittelschule
Termine Berufsorientierung Abschlüsse Schulforum Schülermitverantwortung

Neueste Beiträge

1. Klasse im Kindergarten
4. Juli 2019
Vorlesen macht Spaß Die Kinder der 1. Klassen suchten sich Bücher aus, übten und übten und lasen schließlich ihre Geschichten den gespannten Vorschulkindern vor
Computermäuse an der Mittelschule Bruck
11. Juni 2019
Elternabend und Workshop: Clever ins NetzOrganisiert wurden der Elternabend sowie die Workshops von der Jugendsozialarbeit an Schulen, Stefanie Spratter, in Koo...
Schule als Kreativschmiede
12. Mai 2019
Projektwoche „Kreative Gestaltung“ an der GMS Bruck Vom 29. bis 3. Mai ging es besonders künstlerisch an der GMS Bruck zu. Mit Pinsel, Farbe, Schere, Kleister u
Anmeldung für die offene Ganztagsschule (GS)
6. Mai 2019
An der Grundschule Bruck im Schuljahr 2019/20Liebe Eltern, im kommenden Schuljahr 2019/2020 besteht an unserer Schule wieder die Möglichkeit, Angebote der Offe

Allgemeines

Projekte und Aktionen

Partner

Unser Team

Rektorin
Maria Greiter
Konrektorin
Barbara Greber
Kollegium
Kollegium
Verwaltung
Lydia Schill

Unsere Schule in Zahlen

99
Schüler
99
Klassen
99
Lehrer
99
Verwaltung

Musik

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. (Friedrich Nietzsche) SIC!

Goethe

Ein Lehrer, der das Gefühl an einer einzigen guten Tat, an einem einzigen guten Gedicht erwecken kann, leistet mehr als einer, der uns ganze Reiche untergeordneter Naturbildungen der Gestalt und dem Namen nach überliefert. Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)